Experimente im Regen
19.03.2017
Freundschaftsspiel gegen Askania Coepenick

Am gestrigen Samstag durften wir unsere Nachbarn aus der Wulheide – trotz miesem Regenwetter - bei uns am Buntzelberg begrüßen. Wir hatten uns für unseren letzten Test vor dem Pflichtspielbeginn dafür entschieden, unsere Jungs getrennt nach Jahrgängen jeweils eine Halbzeit auflaufen zu lassen und beide getrennt zu werten.

So liefen unsere Jüngsten beim GBC – unser 2011er Jahrgang – regenfest eingepackt in Hälfte eins auf. Die Jungs machten ihre Sache gut und standen hinten sicher. Es waren auch Spielzüge nach vorne zu erkennen. Leider verließ unseren Doppel-Max-Sturm nach vorne der Mut und die wenige Chancen blieben ungenutzt. Hinten konnte Kämpfer Charlie und seine Abwehrrecken nicht alles abräumen und so mussten wir uns 0-3 geschlagen geben. Aber wie gesagt, der Gegner spielte mit gemischtem Jahrgängen und wir waren zufrieden mit dem Auftritt der Zwerge.

In Hälfte zwo erhofften wir uns dann eine gute Leistung unserer 2010er. Hier mangelte es aber erneut an Positionstreue und Zusammenspiel, so dass wir dann 0-1 hinten lagen. Einer der wenigen gelungenen Spielzüge wurde dann von Christian zum Ausgleich verwertet. Hier konnte man sehen, dass es doch geht. Da unsere Jungs dann wieder in Stückwerk und Einzelaktionen verfielen, lagen wir alsbald wieder hinten und nur durch ein glückliches Eigentor konnten wir am Ende doch noch ein 2-2 Unentschieden einfahren. Es zeigte sich, dass sich die mangelnde Konzentration im Training auch im Spiel fortsetzte.

Wir wissen nun, wo wir im Training ansetzen müssen und hoffen, am nächsten Samstag dann mit mehr Zusammenspiel nicht erneut unterzugehen, wie in einigen Hinrundenspielen.

Im Einsatz waren:

bei den 2011ern
Artur im Tor
Charlie
Hugo
Lucas
Oskar
Max A
Max W

bei den 2010ern
Davin im Tor
Louis
Moritz
Viet-Duc
Silas
Luiz
Christian

Am kommenden Samstag haben wir dann zum Auftakt der Fairplay-Liga Landesklasse die DJK Schwarz-Weiß Neukölln auf dem Buntzelberg zu Gast. Anstoß ist um 9 Uhr.
Sonntag 22.04.2018 |15:00 Uhr
Punktspiel-TSV Rudow II
Stubenrauchstr., 12357 Berlin


1. SV Stern Britz 1898 22 65:30 53
2. BSV Grün Weiß Neukölln 22 57:16 50
3. BSV 92 22 57:28 46
4. TSV Rudow II 22 55:28 45
5. Grünauer BC 1917 22 48:37 39
6. BFC Meteor 06 23 57:45 36
7. BFC Tur Abdin 22 54:48 33
8. SV Lichtenberg 47 II 22 47:40 30
9. SC Union 06 22 49:47 30
10. Köpenicker SC 22 46:42 29
11. VFB Concordia Britz 23 37:38 29
12. SV Buchholz 22 44750 25
13. FSV Blau Weiß Mahlsdorf Waldesruh 22 38:49 23
14. 1.FC Marzahn 22 37:61 15
15. SV Berliner VB 49 22 36:75 10
16. Rixdorfer SV 22 19:115 6
Gesamte Tabelle