1. Funino Event beim Grünauer BC 1917
14.04.2018
Am 07.04.2018 war es nun soweit……….. der Grünauer BC richtete sein erstes FUNino-Event auf unserem Bunne aus!!!!

Nachdem wir mit der 2.G in der letzten Zeit mehrere FUNino-Events besucht haben und uns in dieser Thematik fortgebildet haben, wollten wir nun den nächsten Schritt gehen und ein eigenes Event organisieren. Durch tolle Zusammenarbeit mit dem Verein und anderen Jugendtrainern wurde daraus ein großes Event mit drei Einzelturnieren für die Jahrgänge 2010, 2011, 2012/13. Pro Jahrgang waren zwischen 6 bis 8 Teams vor allem aus unserer Umgebung eingeladen.

Bei strahlendem Sonnenschein wurden von unseren fleißigen Helfern bereits ab 08:00 Uhr die FUNino-Felder mit unseren nagelneuen Toren aufgebaut. Einen riesen Dank dafür und vor allem an den (bzw. die) großzügigen Spender der Tore. Ohne diese Menschen mit einem großen Herz für den Kinderfussball wären solche Events nicht möglich.

Um 10:00 Uhr sollte es dann losgehen. Bereits beim Betreten der Felder sah man die Kinderaugen leuchten. Was vermutlich an dem Torhunger lag, welchen sie auf Grund der vielen Tore auf dem Platz entwickelten  Nach einer kurzen Regelkunde für die Kids, aber vor allem die vielen Zuschauer , rollte der Ball auf bis zu vier Feldern gleichzeitig. Das heißt zwischen 30 und 40 Kinder konnten gleichzeitig auf dem Platz spielen und waren ohne größere Pausen jeweils ca. 1 Stunde im Einsatz. Gespielt wurde nach dem sogenannten Champions-League-Modus, bei welchem man bei Sieg ein Feld weiter und bei Niederlage ein Feld zurück rutscht. Somit finden sich automatisch Teams auf gleichem Niveau zusammen.

Bei tollstem Wetter, leckerem Imbiss (Danke Dorit und ihrem Team) und perfekten Bedingungen war die Freude bei den Kindern riesig. Durch die Trainer und Zuschauer konnten tolle Zweikämpfe, Pässe und vor allem sehr viele Tore gesehen werden. Alle Turniere verliefen friedlich und ohne jeglichen Ergebnisdruck. Ich behaupte, dass sich durch solche Turnierformen jedes Kind weiterentwickeln kann und niemand auf der Strecke bleibt.

Nach jedem Einzelturnier wurden die Kinder gefragt wer alles ein Tor geschossen hat und die Antwort der Kinder war sehr laut und Positiv. Zur Belohnung für ihren tollen Einsatz erhielten alle Teams einen Pokal und jeder Spieler eine Kleinigkeit.

Auch für uns gab es noch tolle Überraschungen. Es meldeten sich unabhängig voneinander zwei Trainer anderer Vereine nach den Turnieren über das Mikrofon zu Wort und bedankten sich für die tolle Organisation und die tolle Turnierform „FUNino“. Nicht nur das hat mit Sicherheit einige Beobachter veranlasst weiter über FUNino nachzudenken.

Für uns soll dieses Event nur ein Anfang gewesen sein. Bereits jetzt wird das nächste Event geplant, welches der Beginn einer Event-Serie auf dem Bunne sein wird.

Wir danken allen Mitwirkenden vom Grünauer BC und den teilnehmenden Vereinen.


Florian Podolski
Trainer 2.G (Jahrgang12/13)
Sonntag 24.02.2019 |10:15 Uhr
Punktspiel-Hertha BSC III
Sportplatz Lüderitzstr. 31, 13351 Berlin


1. VSG Altglienicke II 17 103:25 46
2. BFC Tur Abdin 17 48:23 38
3. SV Schmöckwitz Eichwalde 17 51:28 37
4. Hertha BSC III 17 50:26 33
5. SC Borsigwalde 17 64:37 32
6. SG Stern Kaulsdorf 17 44:41 28
7. Grünauer BC 1917 17 61:39 26
8. FC Liria 17 42:56 25
9. SC Schwarz Weiß Spandau 17 39:35 23
10. SC Union 06 17 39:54 21
11. SV Blau Weiß Berolina Mitte 17 41:41 20
12. SG Rotation Prenzlauer Berg 17 32:47 19
13. MSV Normannia 08 17 34:62 17
14. TSV Mariendorf II 17 21:53 10
15. FC Nordost 17 16:53 8
16. 1.FC Afrisko 17 20:85 2
Gesamte Tabelle