"GBC verliert Spiel und Aßmann"
26.11.2018
Nach drei Auswärtssiegen am Stück hat es unseren GBC nun wieder mal erwischt. Beim Tabellenzweiten Tur Abdin unterlag die Erste Mannschaft mit 2:4.

So lief das Spiel: Die erste Halbzeit haben unsere Grünauer auf einem holprigen und auf Grasnarbe schwer zu bespielenden Naturrasen komplett verschlafen und sich so eine 0:3-Hypothek aufgebürdet, die kaum noch zu korrigieren war. Umso erstaunlicher ist es, dass durch eine erhebliche Leistungssteigerung nach dem Wiederanpfiff tatsächlich noch der Torschrei zum 3:3-Ausgleich auf den Lippen lag. Doch bei Domickes abgerutschter Flanke war der Querbalken im Weg und Mittermüllers Vollspannstoß kratzte der BFC-Goalie aus dem Torwinkel. Vor allem aufgrund der schwachen ersten Hälfte wohl keine unverdiente Pleite gegen einen ordentlichen Tabellenzweiten, der am Ende aber auch froh gewesen sein dürfte, den Vorsprung über die Ziellinie gerettet zu haben. Bitterer Beigeschmack: Torhüter Aßmann musste zur Pause mit einer vermutlich ausgekugelten Schulter aufgeben.

So fielen die Tore: Vor dem 0:1 bekam man einen Angreifer im Strafraum nicht gestellt, der Aßmann mit einem Flachschuss überwand. Beim 0:2 fand ein Freistoß aus dem Halbfeld einen Kopf am langen Pfosten. Das 0:3 war ein direkt verwandelter Freistoß. Mittermüller bekam dann den Ball von Nagel serviert, dribbelte durch den Strafraum und schob den Ball überlegt zum 1:3-Anschluss in die lange Ecke. Würfel machte es per Kopf nach einem Materne-Freistoß nochmal richtig spannend. Doch die Entscheidung fiel kurz vor Ultimo ebenso per Kopf nach einem ruhenden Ball.

BFC Tur Abdin - Grünauer BC 1917 4:2 (3:0).

Aufstellung: Aßmann (46. Schiller) - Biesel (54. Domicke), Naujoks (46. Wenzel), Nagel - Tründelberg, Röttig (46. Materne) - Pat. Würfel, Wiesner, Enders - Mittermüller (C), Naumann.

Tore: 1:0 Pereira Dos Santos (10.), 2:0 Ismail (19.), 3:0 Ntages (33.), 3:1 Mittermüller (49.), 3:2 Würfel (79.), 4:2 Kante (89.).

So geht's weiter: Am kommenden Sonntag (14 Uhr) empfangen wir den SC Borsigwalde auf dem "Bunne". Es wird das letzte Heimspiel in diesem Kalenderjahr 2018 sein.
Samstag 20.07.2019 |14:00 Uhr
Vorbereitungsspiell-SG G/W Rehfelde
Sportplatz Lahmertstr.9 ,12527 Berlin


1. VSG Altglienicke II 30 168:42 78
2. BFC Tur Abdin 30 97:35 72
3. SV Schmöckwitz Eichwalde 30 97:50 68
4. SC Borsigwalde 30 107:52 61
5. SC Schwarz Weiß Spandau 30 92:57 52
6. Hertha BSC III 30 78:60 47
7. SG Rotation Prenzlauer Berg 30 76:64 47
8. SC Union 06 30 72:74 46
9. SG Stern Kaulsdorf 30 87:77 44
10. Grünauer BC 1917 30 98:76 37
11. SV Blau Weiß Berolina Mitte 30 80:73 36
12. FC Liria 30 73:121 29
13. MSV Normannia 08 30 52:128 29
14. TSV Mariendorf II 30 39:81 23
15. FC Nordost 30 34:121 10
16. 1.FC Afrisko 30 33:172 6
Gesamte Tabelle